Zutatenliste & Informationen


  • 8 große    Kartoffeln
  • 250g Quark
  • 100g Schmand
  • 1 TL Senf, mittelscharfer
  • Salz und Pfeffer
  • 2 EL Kräuter
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • je 1 kleines Stück Butter für die Folie

Schritt 1: Ofen auf 220°C vorheizen. Die Kartoffeln gründlich waschen, abtrocknen und je eine Kartoffel (mit einem kleinen Stück Butter) fest in ein Stück leicht gefettete Alufolie einwickeln.

Schritt 2: Auf den mittleren Grillrost legen und 80-90 Minuten, bei faustgroßen Kartoffeln backen. In der Zwischenzeit die Zutaten für den Dip verrühren und kurz im Kühlschrank ziehen lassen.

Schritt 3: Die Alufolie der fertig gebackenen Kartoffeln leicht öffnen, die Kartoffeln mit einer Gabel etwas auseinanderdrücken und mit dem Dip garnieren.


    Ofen

    220° Celsius

    Herd

    ~

    Schwierigkeit

    leicht


    Grill

    ~

    Einstellungen

    Umluft

    Menge

    -


    Vorbereitung

    ca. 10 Minuten

    Ruhezeit

    keine


    Kochzeit

    ca. 90 Minuten

    Fertigstellung

    ca. 100 Minuten