Zutatenliste & Informationen


  • 1 Baguette
  • 4 Knoblauchzehen
  • 3 kleine Dosen Thunfischfilet ca. 300g
  • 1 Tomate ohne Fruchtfleisch
  • 1 Paprika gelb
  • 1 hartgekochtes Ei
  • Salz und Pfeffer
  • 1 TL Kapern
  • 1 TL Balsamico dunkel

Das Thunfischfilet aus der Dosen nehmen, zerkleinern und in eine Schüssel geben. 1 kleine Zwiebel und eine kleine gelbe Paprika fein würfeln. 1 Ei hart kochen und in Würfel schneiden Nun das Ei, die Paprika und die ZWiebel sowie die restlichen Zutaten mit dem Thunfisch vermengen und im Kühlschrank für ca. 30 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit das Baguette in Scheiben schneiden und den Knoblauch pressen. In einer Pfanne die Scheiben mit Butter leicht anrösten und den Knoblauch kurz vor Ende dazugeben. Die Baguettes auf einen Teller legen das Öl Knoblauch Gemisch aus der Pfanne darüber träufeln und mit dem Thunfisch Salat servieren.


    Ofen

    ~

    Herd

    ~

    Schwierigkeit

    leicht


    Grill

    ~

    Einstellungen

    Menge

    ca. 3-4 Person


    Vorbereitung

    ca. 5 Minuten

    Ruhezeit

    ca. 30 Minuten


    Kochzeit

    ca. 0 Minuten

    Fertigstellung

    ca. 35 Minuten